Sonntag, 03 Januar 2010 00:00

CoActive e. V. : Vereinsgründung „für eine lebendige Demokratie“

geschrieben von  Theresa Riechert

coactive logo trans1

Die bisherige studentische Initiative „CoActive – für lebendige Demokratie" aus Augsburg ist seit kurzem ein eingetragener Verein mit guten Chancen als gemeinnützig anerkannt zu werden. Auch weiterhin setzt CoActive auf das bewährte Konzept: durch handlungsorientierte Seminare die Teilnehmer/innen für einen demokratischen Umgang mit Konflikten und für die Unwegsamkeiten der Kommunikation zu sensibilisieren.

Durch die Gründung des Vereins wurde die studentische Initiative etwa 5 Jahre nach Ihrer Gründung auf solidere Füße gestellt, was ihrem jetzigen Professionalisierungsgrad entspricht. Mittlerweile sind es über 30 Teamer/innen, die oftmals ihr Studium bereits erfolgreich beendet haben, und die sich CoActive weiterhin verbunden fühlen. Natürlich hofft CoActive auch in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit mit bestehenden Partnern, sowie auf neue Kontakte aus verschiedensten Bildungsbereichen.

 

gruppenfoto coactivevereinsgrndung

Die Gründungsmitglieder beimAnstoßen auf ihren Verein.

Gelesen 1108 mal Letzte Änderung am Freitag, 12 September 2014 14:28
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten