Politiksimulation: Demokratievermittlung durch Planspiele

geschrieben von 

Seit 2010 ist Valentum Planspiele im Bereich der politischen Jugendbildung als zuverlässiger Partner von Europäischen Institutionen, Kommunen und Städten sowie politischen Stiftungen deutschlandweit tätig und erfolgreich. Für unterschiedliche Auftraggeber werden jährlich rund 40 Simulationen mit durchschnittlich ca. 35-40 Teilnehmer/innen umgesetzt. Unter den Teilnehmer/innen sind 13-jährige Schüler/innen genauso wie erfahrene Lehrkräfte und Student/innen. Fast jedes zweite Mal kommen Politiker/innen oder lokale Pressevertreter/innen zu den Planspielterminen.

 

Mit Blick auf das politische Jahr 2017 wurde das Angebot um zwei Planspiele erweitert:

  • „Aufbruch in eine bessere Welt!? Menschen auf der Flucht“ ist eine neukonzipierte Simulation einer internationalen Konferenz zum Thema Fluchtursachen.
  • „Gesucht, geduldet, ausgegrenzt? Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt“ ist ein überarbeitetes und aktualisiertes Planspiel zur Gesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland.

Die Simulation von Politik ist eine effiziente Methode der Wissensvermittlung. Bei einem Planspiel lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf spielerische Art und Weise politische Strukturen und Zusammenhänge zu verstehen. Dabei decken wir als Planspielanbieter alle politischen Ebenen mit unterschiedlichen Themengebieten ab. Das Angebot ist von Valentum selbst konzipiert, wird kontinuierlich weiterentwickelt und überarbeitet.

Mit den Konzeptionen wird das gesamte politische Spektrum von der kommunalen, nationalen, europäischen und internationalen Ebene simuliert. Valentum vertritt die Auffassung, dass politische Jugendbildung ein dynamisches Arbeitsfeld ist. Das Themenangebot ist flexibel und wird laufend angepasst, damit jederzeit aktuelle politische Situationen adäquat vermittel werden können.

Die Simulationen zu politischer Entscheidungsfindung in Deutschland behandeln die Themen Migranten und Flüchtlinge am deutschen Arbeitsmarkt sowie Stadtplanung und Quartiersmanagement. Im Rahmen der Planspiele zur Europäischen Union werden die Themen Asyl- und Flüchtlingspolitik, Erweiterung der EU, Wirtschaft- und Finanzkrise, Biokraftstoffe, Energiepolitik, Daten- und Urheberrecht und Ausbildung in Europa angeboten. Auf internationaler Ebene werden die Themen Fluchtursachen nachvollziehen und Wasser – unsere wertvolle Ressource abgedeckt.

Weitere Informationen zu Valentum Planspiele finden Sie hier.