Nacht der Demokratie

Frei nach Hermann Hesse und der Lebensweisheit "jedem Ende wohnt ein Anfang inne" trafen sich Mitte Dezember 2012 die Initiatoren, Mitveranstalter und Kooperationspartner der "Nacht der Demokratie" – die am 03. Oktober 2012 mit rund 350 Besucherinnen und Besuchern erfolgreich zu Ende gegangen war – zu einem vorerst letzten Treffen im gewohnten Kreis, um die Veranstaltung zu reflektieren und Ideenbausteine für Folgeprojekte zu generieren und auszutauschen.

Prof. Dr. Ursula Münch ist seit 1999 Professorin für Politikwissenschaften an der Universität der Bundeswehr München und seit 2009 Dekanin der Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften. Die Akademie für Politische Bildung leitet Sie seit 2011. Wir freuen uns, dass Frau Münch die Nacht der Demokratie unterstützt und haben ihr vorab ein paar Fragen gestellt.
 

 

Dr. Tobias Bevc, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politikwissenschaft an der Universität Augsburg, führt zusammen mit Falk Scheidig, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung, im Rahmen der "Nacht der Demokratie" einen Workshop zum Thema Web 2.0 und Demokratie durch. Projektmitarbeiter Frank Wagner sprach mit ihm über die Veranstaltung "Nacht der Demokratie", seinen Workshop und das Thema Web 2.0.

 
Montag, 08 Oktober 2012 00:00

EindrĂŒcke der Nacht der Demokratie 2012

geschrieben von

Die Veranstaltung der Nacht der Demokratie ist vorbei, doch in den Köpfen aller Verantwortlichen und den 350 Teilnehmenden sind viele positive Erinnerungen und interessante Eindrücke geblieben. Das Fazit der Veranstalter fällt sehr positiv aus und alle können auf eine gelungene Nacht der Demokratie zurückblicken.
Die Fotos wurden uns von der Fotografin Doerthe Winter zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Dienstag, 02 Oktober 2012 00:00

Nacht der Demokratie bei Facebook

geschrieben von

Parallel zur Veranstaltung gibt es die Möglichkeit, auf der Facebook-Seite der Veranstaltung Highlights und Impressionen mitzuerleben und selbst Kommentare, Bilder und Videos zu posten.

Dienstag, 09 Oktober 2012 00:00

Das war die Nacht der Demokratie 2012

geschrieben von

 dsc6588

Foto: Doerthe Winter

Am 2. Oktober fand in der Neuen Stadtbücherei Augsburg zum ersten Mal die „Nacht der Demokratie" statt. Unter dem Motto „Kommen, mitmachen, erleben" lud das Netzwerk Politische Bildung Bayern mit zahlreichen Mitveranstaltern zu Workshops, Poetry Slam, Videopräsentationen und Diskussionen – ein Angebot, das rund 350 Besucherinnen und Besucher wahrnahmen. Schirmherrin der Veranstaltung war Dr. Hildegard Hamm-Brücher.

Mittwoch, 05 Dezember 2012 00:00

DEWEY - der Demokratiekoffer

geschrieben von

Dewey
Im Rahmen der Vorbereitung der „Nacht der Demokratie" in Augsburg entwickelten Studierende unterschiedlicher Lehramtsstudiengänge in einem Projektseminar einen Methodenkoffer zur Demokratiebildung. Dieser soll Lehrkräfte dabei unterstützen, demokratiepädagogische Themen und Methoden in ihren Unterricht zu integrieren, bzw. demokratiepädagogische Projekte in ihrer Klasse durchzuführen.

Dienstag, 22 Januar 2013 00:00

Praxis-Handreichung zur "Nacht der Demokratie"

geschrieben von

praxis handreichung

Die "Nacht der Demokratie", die am 2. Oktober 2012 in Augsburg stattfand, stellt mit ihrem Konzept der "Begegnung auf Augenhöhe" ein innovatives Konzept des Demokratie-Lernens dar. In der nun vorliegenden Praxis-Handreichung werden die Erkenntnisse und Erfahrungen gesammelt und an Interessierte weitergegeben. Die Handreichung bildet gewissermaßen ein "Reisehandbuch", das die einzelnen Etappen - vom Planungsprozess über Programm, Einladung und Durchführung bis hin zur Nachbereitung - noch einmal nachvollziehen lässt. Sie können die Handreichung hier als PDF-Version herunterladen!

Dienstag, 05 Juni 2012 00:00

Die „Nacht der Demokratie“ in Augsburg

geschrieben von

Mit der ehemaligen deutschen Politikerin Dr. Hildegard Hamm-Brücher, als Schirmherrin, und einem breiten kulturellen und kulinarischen Angebot soll diese Nacht Lust auf Demokratie machen.

stadtbcherei augsburg

Neue Stadtbücherei Augsburg
Foto: Stefan Heinrich/ Kleeblatt-Film

hilgedard hamm-brcher
Foto: Peter Kneffel dpa/lby

Dr. Hildegard Hamm-Brücher war und ist nicht nur Politikerin aus Leidenschaft, sondern vor allem auch Demokratin ohne wenn und aber – das, und die damit verbundene Konsequenz in ihrer politischen Laufbahn, zeichnet sie aus und verschafft ihr bis heute Respekt und Anerkennung über die Parteigrenzen hinaus. Die inzwischen 91-jährige ehemalige FDP-Politikerin war Abgeordnete im Bundestag, Staatsministerin im Auswärtigen Amt und kandidierte 1994 für das Amt des Bundespräsidenten resp. der Bundespräsidentin. Vor allem aber ist diese Politikerin der ersten Stunde (sie trat 1948 in die FDP ein) eine freiheitlich-demokratisch denkende Frau und hat ihre Ziele und ihre demokratischen Ideale auch über ihre Parteizugehörigkeit hinweg verfolgt, wie sie in verschiedenen Fragen, z.B. der Frage der Gleichberechtigung von Mann und Frau, unter Beweis stellte.

 
Donnerstag, 21 Juni 2012 00:00

Nacht der Demokratie - ich bin dabei!

geschrieben von

Nacht der Demokratie 2012 – Ich bin dabei!

like
Nachfolgend sind Personen und ihre institutionelle Anbindung aufgefĂŒhrt, die bis zum jetzigen Zeitpunkt in die Planung und Vorbereitung involviert sind oder ihre Teilnahme an der Nacht der Demokratie zugesagt haben. Diese Liste wird stĂ€ndig aktualisiert. Sie möchten mit dabei sein? Schreiben sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie und auf Ihre UnterstĂŒtzung!

Seite 1 von 2