Donnerstag, 05 Mai 2005 00:00

Prof. Dr. Anne Sliwka: Citizenship Education - Anregungen aus der internationalen Debatte

geschrieben von  Projektteam
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

sliwka 01

Den Abschluss des 2. Netzwerkforums bildete Prof. Dr. Anne Sliwka von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Sie kontrastierte die Themen und Projekte in Bayern mit Erfahrungen von „citizenship education" im internationalen Bereich. So wird etwa in England seit längerer Zeit ein „whole school approach" umgesetzt, der politische Bildung nicht nur als ein thematisches Fach begreift, sondern Engagement von Schülern, Lehrern und Eltern sowie die Reform von Schulstrukturen umfasst. Sliwka stellte neuere Projekte aus Deutschland vor, die politische Bildung auch als verantwortliches Handeln im gesellschaftlichen Raum verstehen. So werden Verständigung und Verantwortung zur Bürgerbildung die zwei entscheidenden Säulen.

 

 

Sie betonte, dass gerade im „service learning" politische Themen erfahrbar werden und die eigene Entwicklung im Sinne von Selbstverantwortung gestärkt wird. So haben etwa Hauptschüler einer achten Klasse als Lernmentoren für Grundschüler einer benachbarten Schule deren Lebenswirklichkeit in der Familie kennen gelernt und sind zum Teil auch für diese Schüler zu Elternabenden gegangen und haben so große Verantwortung übernommen.

Abschließend stellte Sliwka ein komplexes Projekt eines "Deliberationsforum" dar, in dem Schüler einen zweitägigen Austauschprozess mit einer Großgruppe zu politischen Themen organisierten. Sie erwerben dadurch eine inhaltliche Wissenserweiterung, methodische Kompetenzen und durch Feedback-Elemente eine Selbstreflexions ihres Verantwortungshandelns.

Zwei Beiträge von Prof. Dr. Anne Sliwka, die in der Schriftenreihe Beiträge zur Demokratiepädagogik des BLK-Programms Demokratie lernen & leben erschienen sind, können Sie hier als PDF-Dokumente herunterladen.

Prof. Dr. Anne Sliwka:

pdf icon Service Learning: Verantwortung lernen in Schule und Gemeinde (307.52 Kb)

pdf icon Vorbild auch für Deutschland: "Education for Citizenship" in England (218.25 Kb)

 
Gelesen 1527 mal Letzte Änderung am Sonntag, 14 Dezember 2014 15:53
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten