Netzwerk politische Bildung Bayern
   
Aktuelle Beiträge
Termine
Best Practice
Projekte
Schulprojekte
Methoden
Theorie
Rezensionen
Links
Beteiligen Sie sich
Beitrag verfassen
XING
Schulprojekte
AddThis Social Bookmark Button

Einen Überblick zu Projekten, die erfolgreich Themen der politischen Bildung an Schulen vermitteln, finden Sie hier. Eine Übersicht zu Projekten, Referent/innen und Einrichtungen erhalten Sie in unserer Online-Datenbank.

icon_Angebote-Schulen_80px.gif
Beitrag veröffentlichen Auch Sie haben ein erfolgreiches Projekt zur politischen Bildung an Ihrer Schule durchgeführt? Berichten Sie hier darüber: unsere Online-Redaktion freut sich auf Ihren Beitrag.


Der Nahost-Konflikt – Geschichte und Gegenwart RLFB Schwaben in Kooperation mit dem Institut für Eu
Geschrieben von: Fritz Multrus   
Freitag, den 09. Juli 2010 um 14:24 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Fast keine Woche vergeht, ohne dass der Nahostkonflikt in den Schlagzeilen und den Spitzenmeldungen im Fernsehen auftaucht. Auch ist er mittlerweile im Lehrplan der neuen Oberstufe des Gymnasiums präsent. Gründe genug, um eine Lehrerfortbildung zum Thema zu veranstalten. Fast 60 Teilnehmer zeigen, dass das Interesse bei Geschichts- und Sozialkundelehrern sehr groß ist.

Weiterlesen...
 
Unterrichtsmaterialien zur Fußball WM 2010 in Südafrika
Geschrieben von: Thies Schlüter   
Freitag, den 04. Juni 2010 um 17:01 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

 2010_pixelio_markus-wegner---parszyk150.jpg
© Markus Wegner-Parszyk / pixelio
Die Fußball Weltmeisterschaft wird auch dieses Jahr wieder Millionen Menschen in Ihren Bann ziehen. Das Online Portal „Lehrer-Online - Unterrichten mit digitalen Medien“ eröffnet Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit diese aufkommende Begeisterung sinnvoll in den Unterricht zu integrieren. Das Online-Portal hat eine Linksammlung zusammengestellt, die bei der Planung und Durchführung des Unterrichts Hilfestellung bietet. Hier finden sich z.B. Themenbereiche wie Allgemeines zur WM, Unterrichtsmaterial zum Thema Fußball und Wettbewerbe und Aktionen rund um die WM.

Die komplette Linksammlung finden Sie hier.

 
Politische Bildung durch die LandesschülerInnenvereinigung Bayern e.V.
Geschrieben von: Niels Niedermaier   
Donnerstag, den 01. April 2010 um 12:49 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Die Landesschülervertretung (LSV) steht seit etwa dreißig Jahren für selbst organisierte politische Bildung von Jugendlichen für Jugendliche. Lange Zeit vertrat sie als Verein die bayerischen SchülerInnen auf Landesebene, da es keine staatlich anerkannte Vertretung gab. Zusammengesetzt aus BezirksschülersprecherInnen der Gymnasien, SchülersprechernInnen und interessierten SchülerInnen setzte sie sich erfolgreich für eine offizielle LandesschülerInnenvertretung ein. Ende 2007 wurden erstmals für alle Schularten BezirksschülersprecherInnen gewählt. Diese bestimmen aus ihrer Mitte die LandesschülersprecherInnen, die den Landesschülerrat bilden. Damit änderte sich die Zielsetzung der LSV. Nun wurde sie in LandesschülerInnenvereinigung umbenannt und setzte sie sich für eine Stärkung des Landesschülerrates und der SchülerInnenvertretung auf allen Ebenen ein.
2010_lsv_bay.jpg

Weiterlesen...
 
Europäischer Wettbewerb zum 20. Jahrestag des Übereinkommens über die Rechte der Kinder
Geschrieben von: Christian Fey   
Samstag, den 06. Februar 2010 um 15:14 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

Plakat "Zeichne mir ein Recht" Beinahe zwanzig Jahre ist es her, dass die sogenannte „Kinderrechtskonvention" von den Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Die Europäische Kommission, Generaldirektion Justiz, Freiheit und Sicherheit, nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, ihren nunmehr vierten Jugendwettbewerb unter das Motto „Zeichne mir ein Recht" zu stellen. Die Initiatoren des Wettbewerbs betonen den herausragenden Charakter der Kinderrechtskonvention für die Staatengemeinschaft. Sie sei das am häufigsten ratifizierte Instrument zur Wahrung der Menschenrechte (insgesamt 191 Staaten haben die Konvention bisher ratifiziert).

Weiterlesen...
 
Das „Buddy-Programm“ – Verantwortung verändert
Geschrieben von: Christian Fey   
Freitag, den 22. Januar 2010 um 20:37 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

2010_buddy_logo150.jpgDie Vodafone-Stiftung-Deutschland initiierte im Jahr 1999 ein Projekt, das sich zum Ziel setzte, der zunehmenden Gewalt und den verstärkt auftretenden Integrations­schwierigkeiten an Schulen entgegenzuwirken. Das an sich wäre nicht berichtenswert, wenn sich das Projekt nicht durch seinen charakteristischen und vor allem erfolgreichen Ansatz auszeichnen würde. Einen Ansatz, der zeigt: Es ist auch mit (verhältnismäßig) einfachen Mitteln möglich, das soziale Klima an Schulen positiv zu beeinflussen und individuelle Lernerfahrungen für Kinder und Jugendliche zu ermöglichen, bei denen sie Verantwortung für sich und ihre Umwelt übernehmen können und dadurch z.B. Konflikte und Differenzen auf konstruktive Art lösen bzw. vermeiden können.

Weiterlesen...
 
"Neuland denken" - Schüler diskutieren über Ost und West. Ein Bericht.
Geschrieben von: Nanne Wienands   
Mittwoch, den 07. Oktober 2009 um 14:48 Uhr
AddThis Social Bookmark Button
artikel_neulanddenken_okt2009.jpg
 Holger Lauinger und Schulleiter Pfarrer Achim Schäfer im Gespräch mit Berufspraktikantinnen und -praktikanten

Donnerstagvormittag in der Hofer Fachakademie für Sozialpädagogik an der Mozartstraße. Noch wissen die an diesem Tag über 200 anwesenden Studierenden nur, dass ein Film sie erwartet. Ein Film über die Probleme im Osten und auch im Westen unseres Landes. Dass sie mit dem Filmemacher Holger Lauinger diskutieren können und mit Dr. Simone Richter von der Projektstelle gegen Rechtsextremismus in Bad Alexandersbad. Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen des Projektes "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage"; diesem bundesweiten Projekt hat sich die Hofer Fachakademie für Sozialpädagogik angeschlossen. Es bleibt ganz still, während der Film gezeigt wird.

Weiterlesen...
 
Da war mal was
Geschrieben von: Verena Boppel   
Montag, den 28. September 2009 um 17:17 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

2009_mauerreste_thomas-nestke_pixelio_150.jpg
©Thomas Nestke/ pixelio
WARUM SOLLTE MAN SICH AN ETWAS ERINNERN, WAS SCHON LÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄNGST GESCHICHTE IST? Flix, einer der besten Comiczeichner Deutschlands, hat sich und seine Freunde gefragt, was ihnen einfällt, wenn sie an die Zeit zurückdenken, als Deutschland noch zweigeteilt war. Aus den Antworten ist eine bunte Comic-Reihe entstanden: "Da war mal was…"

Weiterlesen...
 
Streitpräventionsprojekt der SMV am Rudolf Diesel Gymnasium Augsburg
Geschrieben von: Magdalena Blon   
Mittwoch, den 01. Juli 2009 um 00:14 Uhr
AddThis Social Bookmark Button

prsentation_rdg.jpgDie Schülermitverwaltung des Rudolf Diesel Gymnasiums Augsburg initiierte und konzipierte ein Präventionsprojekt zum Thema Mobbing unter Schülern für die 6. und 7. Jahrgangsstufe. Das Projekt wurde am 24. und 26. März 2009 unter dem  Motto „Streit & Spiel“ durchgeführt. Ziel der SMV war es, den Schülern der Unterstufe die verschiedenen Aspekte rund um das Thema Mobbing nahe zu bringen. Anlass war der Umgang den sie bei einigen ihrer jüngeren Mitschüler beobachtete und mit dem sich die Vertreter der SMV nicht abfinden wollten. Mit dem Präventionstag wollten sie die Auseinandersetzung mit Konflikten und Gewalt, gewaltfreier Kommunikation, Respekt und Toleranz und dem Unterschied zwischen Schadenfreude und Humor zum Thema machen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 5
Anmeldung



Klicken Sie auf Registrieren um sich ein Benutzerprofil anzulegen.

Nacht der Demokratie 2012
Forum 2011
forum_2011.jpg
Forum 2010
forum2010.jpg
Themenportale
Von Anfang an

2008_anfangan_40_1.gifBeiträge zum Thema anzeigen
Interkulturelles Lernen 

2008_zweikoepfe_40.gifBeiträge zum Thema anzeigen
Wahlen

2007_wahlen_40_1.gifBeiträge zum Thema anzeigen

Digitale Schule Bayern - Geschichte
Digitale Schule Bayern - Sozialkunde

logocoactive_2.gif

Rundbrief

Abonnieren Sie unseren E-Mail Rundbrief.






 
footer
Das Netzwerk "Politische-Bildung-Bayern" ist ein Projekt der Universität Augsburg, angegliedert an den Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenen- und Weiterbildung.

© Politische-Bildung-Bayern.net