Freitag, 28 Dezember 2018 14:21

WE LOVE EU!

geschrieben von 

Eine Gruppe Nürnberger Bürger und Institutionen -  überparteilich, überkonfessionell, unabhängig  - machen sich Sorgen um das zunehmende öffentliche Desinteresse an Europa und damit  verbunden eine voraussichtlich niedrige Wahlbeteiligung bei der Europawahl am 26.5. 2019. 

Um nun möglichst viele Menschen für die Wahlteilnahme zu gewinnen und somit  für die europäische Idee, haben sie eine Plattform entwickelt zur Veröffentlichung proeuropäischer Ideen und Aktionen: www.we-love-eu.de

Jede(r), die/der sich mit den Inhalten dieser Plattform identifiziert kann Projekte und Ideen für den Valentinstag am 14.2. 2019 - dem "halben Weg" zur EU-Wahl - auf dieser Website einstellen.

 

Die Idee

Viele Initiativen stemmen sich in Europa gegen Populisten und den Brexit. Diese Initiativen verfolgen das Ziel, Europa weiterzuentwickeln und zukunftsfähig zu machen. Deren Sichtbarkeit wollen wir verstärken.

Wir wollen den Valentinstag nutzen, um für die europäische Idee zu begeistern. Dies soll auch die Aufmerksamkeit für die bevorstehende Europawahl stärken.

Wir sprechen Personen, Initiativen und Institutionen an, von denen wir annehmen, dass sie unser gemeinsames Verständnis teilen. Diesen schlagen wir vor, selbst oder in Kooperation mit anderen am Valentinstag mit Aktionen Zeichen zu setzen für Europa. Wir hoffen auf eine große Vielfalt, so bunt wie Europa.

Ideen für Aktionen bitte hier vorschlagen bzw. anmelden.

 

Unsere gemeinsame Basis

Wir treten ein für ein demokratisches und weltoffenes Europa, das sich für die in der unantastbaren Würde jedes Menschen begründeten Menschenrechte stark macht und soziale Gerechtigkeit fördert.
Auch wenn Europa weit mehr ist als die Europäische Union (EU) und ihre reformbedürftigen Organe, unterstützen wir die EU als ein zukunftsweisendes Friedensprojekt. 

Wir sind davon überzeugt, dass die globalen Herausforderungen unserer Zeit – Klimaveränderung, ökologische Zerstörungen, Flüchtlingsbewegungen, neues Wettrüsten usw. – ein politisch geeintes Europa erfordern, das bereit ist, Verantwortung auch über die eigenen Grenzen hinaus zu tragen.

 

Gelesen 372 mal Letzte Änderung am Montag, 04 MĂ€rz 2019 13:38
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten